Springe direkt zu Inhalt

FMI - Research Colloquium

News from Oct 22, 2018

Forschungskolloquium

zur Vergleichs- und Verflechtungsgeschichte

Wintersemester2018/19

 

Koserstrasse20,14195Berlin(Dahlem),RaumA 336

Montags,18.00–20.00Uhr

 

22. 10. 2018    Prof. Dr. Marcel van der Linden (Universität Amsterdam, z. Zt. Forschungskolleg „Arbeit und Lebenslauf in globalgeschichtlicher Perspektive“, Berlin)

After Slavery: New Forms of Coerced Labour as a Result of Abolition 

29. 10. 2018    Dr.FalkoSchnicke(Deutsches Historisches Institut London)

VergleicheundTransfersalshistorischePraxis.EineWissensgeschichtebritischerStaatsbesucheim20.Jahrhundert

05.11.2018    Prof.Dr.BerndZielinski(Université Paris Nanterre)

PolitischparadoxeideengeschichtlicheVerflechtungenzwischenDeutschland
undFrankreich? CarlSchmittsEinflussaufRenéCapitantundErnst
ForsthoffsRezeptiondesfranzösischenSolidarismus

12.11.2018    Dr.NikolasDörr(Universität Bremen)

DasKonzeptder„StrategischenDemografie“. MilitärundsozialeSicherheit

inGroßbritannienundDeutschland 

19.11.2018    Dr. Daniel Stahl (Friedrich-Schiller-Universität Jena)

Mit dem Völkerrecht gegen Rüstungskapital und Freiheitskämpfer. Waffen-handelsbeschränkungen in der Zwischenkriegszeit

26.11.2018    Dr.HelenRoche(University of Durham)

Mussolini's‘ThirdRome’,Hitler'sThirdReichandtheAllureofAntiquity:ClassicizingChronopoliticsasaRemedyforUnstableNationalIdentity?

03.12.2018    Prof. Dr.DavidMotadel(London School of Economics and Political Science)

Überlegungen zu einer Globalgeschichte Europas: Europäische Geschichte 

nach dem Global Turn

10.12.2018    Prof.Dr.StefanManz(Aston University, Birmingham)

VerflechtungsgeschichtealsöffentlicheGeschichte.BritischeInternierungs-
lagerimErstenWeltkrieg 

18.12.2018    Dr. KasperBraskén(ÅboAkademiUniversity,Turku, z. Zt. FU Berlin)

07.01.2019    Prof. Dr. Andreas Thier (Universität Zürich)

Verflechtung von Recht, Zeit und Geschichte. Vorstellung eines Forschungs-
projekts

14.01.2019    SilviaMadotto,M.A.(Berlin)

Europaumdenken.VorstellungenindiePropagandaschriftenderakademi-
schenWiderstandsgruppenwährenddesZweitenWeltkrieges

21.01.2019    Prof.Dr.ErnstLangthaler(Johannes-Kepler-Universität Linz)

Globale Warenketten und regionale Warenfronten: Soja im langen 20. Jahrhundert

28.01.2019    Dr.FelixMauch(Technische Universität München)

Vomfreetradepostzumglobalhub.Infrastruktur- und Planungsgeschichte Singapurs,1850-1940

04.02.2019     Dr.Sabine Rutar (Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung, Regensburg)

Historizitätsregime und die Geschichte des Zweiten Weltkriegs. 
Südosteuropäische Perspektiven 

11.02.2019    Prof. Dr. Hartmut Kaelble (emer., Humboldt-Universität zu Berlin)

Sonderentwicklung Europas? Soziale Ungleichheit im 20. Jahrhundert 


17 / 47