Stellenangebot: Die Abteilung Wirtschaft des JFK-I sucht eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

News vom 11.06.2019

Die Abteilung Wirtschaft des John-F.-Kennedy-Instituts sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Wiss. Mitarbeiter/-in (Praedoc) (m/w/d) mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung befristet bis zu 4 Jahre,  Entgeltgruppe 13 TV-L FU 

Bewerbungsende: 24.06.2019

Aufgabengebiet:

Mitarbeit in der Lehre und Unterstützung von Forschungsvorhaben der Professur für Volkswirtschaftslehre, unter

besonderer Berücksichtigung der Nordamerikanischen Wirtschaftspolitik (Prof. Dr. Max Steinhardt);

Mitwirkung bei der Beantragung und Durchführung von Drittmittelprojekten;

Anfertigung einer Promotion am Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Freien Universität Berlin. Die Tätigkeit dient der

eigenen wissenschaftlichen Qualifizierung.

Einstellungsvoraussetzungen:

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Diplom oder Master of Science) im Fach Volkswirtschaftslehre.

Erwünscht:

Kenntnisse in empirischer Wirtschaftsforschung und Ökonometrie

Interesse an nordamerikanischer Wirtschaftspolitik und/oder Wirtschaftsgeschichte

Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Weitere Informationen erteilt Herr Prof. Dr. Max Steinhardt (max.steinhardt@fu-berlin.de).

Weitere Informationen

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe der Kennung im Format PDF (vorzugsweise als ein

Dokument) elektronisch per E-Mail zu richten an Herrn Prof. Dr. Max Steinhardt: economics@jfki.fu-berlin.de oder per Post

an die

Freie Universität Berlin

Zentralinstitut John-F.-Kennedy-Institut

Herrn Prof. Dr. Max Steinhardt

Lansstr. 7-9

14195 Berlin (Dahlem)

14 / 32