Springe direkt zu Inhalt

TDP Project

Transatlantic Degree Programs Project

Leitung

Prof. Dr. Ursula Lehmkuhl
Britta Baron

Mitarbeiter

Matthias Kuder

Projekt

Als Kompetenzzentrum für transatlantische Beziehungen untersucht das John-F.-Kennedy-Institut in Kooperation mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) im Rahmen des Transatlantic Degree Programs Projects (TDP), ob und in welcher Form „Gemeinsame Studiengänge“ und „Double Degree-Programme“ geeignet sind, auch im transatlantischen Kontext zur Intensivierung von Austausch und Zusammenarbeit zwischen Hochschulen beizutragen. Durch eine Studie sowie eine Serie von vier fachspezifischen Workshops soll gezielt für die Verbreitung solcher intensiver Verbindungen von Hochschulen auf Fachbereichs- bzw. Institutsebene auch im Hinblick auf die USA und Kanada geworben werden.

>> zur Webseite