Dokumentensammlungen auf Mikrofilmen und Mikrofiches

Umfangreiche Bestände der Bibliothek liegen in Mikroform vor, darunter alle Zeitungen und zahlreiche historische Quellen. Ein großer Teil davon wurde mit Fördermitteln der Deutschen Forschungsgemeinschaft erworben, mit deren Hilfe die Sammlung laufend erweitert wird.

Die Sammlungen sind im FU-Katalog und Primo verzeichnet. Einen Überblick gibt der Research Guide.

Einzeltitel aus den Sammlungen sind nur zum Teil abfragbar. Sie können mit Hilfe der gedruckten Guides recherchiert werden, die zu jeder Sammlung vorhanden sind.

Bitte notieren Sie sich die Signatur (=Mikrofilmnummer) der Sammlung. Rollfilme sind frei zugänglich aufgestellt, Mikrofiches müssen an der Theke bestellt werden. Für die Benutzung stehen Lesegeräte und Scanner zur Verfügung. Eine Fernleihe ist über Ihre Heimatbibliothek möglich.