Frauenförderung

Frauenfördermittel und Weiterbildung

Im Institut stehen Frauenfördermittel für Infrastruktur, personenbezogene Förderung sowie Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung. Alle Informationen dazu können Sie dem Vergabeverfahren der Frauenfördermittel entnehmen.
Zum Semesterstart gibt es eine Ausschreibungsrunde, Anträge können jedoch jederzeit an die Frauenbeauftragte geschickt werden. Je nach Antragslage trifft sich die Kommission zur Vergabe der Frauenfördermittel, um zeitnah eine Entscheidung treffen zu können.

Die Gleichstellungskommission setzt sich aktuell aus folgenden Mitgliedern zusammen:

  • Verena Specht (Frauenbeauftragte)
  • Roswitha Seidel (Stellvertretende Frauenbeauftragte)
  • Prof. Dr. Julia Püschel
  • Prof. Dr. Lora Anne Viola
  • Prof. Dr. Julia Püschel
  • Jasper Verlinden
  • Sarah Winkler
  • Fleur Behrendt

Stipendiendatenbank

Hier finden Sie die Stipendiendatenbank des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Einige Stipendien richten sich speziell an Frauen sowie an Alleinerziehende.

Weiterbildung für Mitarbeiterinnen

Am Institut stehen Frauenfördermittel für Weiterbildungsmaßnahmen zur Verfügung.
Alle Informationen dazu können Sie dem Vergabeverfahren der Frauenfördermittel entnehmen.