Buchvorstellung und Podiumsdisckussion Mark Blyth "Wie Europa sich kaputtspart"

11.11.2014 | 18:00 c.t. - 21:00

In Kooperation mit der Friedrich-Ebert-Stiftung lädt die Graduiertenschule für Nordamerikastudien herzlich zur Buchvorstellung und Podiumsdiskussion mit Mark Blyth ein. Sein Bestseller "Austerity" ist in einer deutschen Übersetzung unseres Alumnus Dr. Boris Vormann im Dietz-Verlag unter dem Titel "Wie Europa sich kaputtspart – Die gescheiterte Idee der Austeritätspolitik" erschienen. Den Einladungsflyer finden Sie hier, weitere Informationen zum Buch sind auf der Verlagsseite erhältlich.

Zeit & Ort

11.11.2014 | 18:00 c.t. - 21:00

Hiroshimastraße 28, 10785 Berlin

Dahlem Research School
Deutsche Forschungsgemeinschaft
banner_daad_de
banner_edp-einstein