Springe direkt zu Inhalt

Geschlechterforschung ist für eine demokratische Gesellschaft woichtig, weil....

News vom 18.12.2019

Zum Wissenschaftstag #4GenderStudies 2019 hat das Margherita-von-Brentano-Zentrum (MvBZ) Hoschschulakteur*innen an der Freien Universität Berlin gefragt, warum Geschlechterforschung für eine demokratische Gesellschaft wichtig ist. Hier das Statement von Verena Specht, dezentrale Frauenbeauftragte am John-F.-Kennedy-Institut für Nordamerikastudien der Freien Universität Berlin.

Hier geht es zum Videobeitrag.

3 / 7