Springe direkt zu Inhalt

John-F.-Kennedy-Institut Alumni Association

Im Jahr 1998 wurde nach amerikanischem Vorbild am John-F.-Kennedy-Institut ein Verein der Ehemaligen mit dem Namen John-F.-Kennedy-Institut Alumni Association e.V.gegründet. Anläßlich seines zwanzigjährigen Bestehens ging dieser im Frühjahr 2018 in der Ernst-Reuter-Gesellschaft der Freunde, Förderer und Ehemaligen der Freien Universität Berlin e.V. (ERG)auf und bildet seitdem ein Kapitel derselben.

Die Alumni Association soll Studierenden und Lehrenden die Möglichkeit bieten mit dem Institut in Kontakt zu bleiben und die Arbeit des Instituts weiterhin zu unterstützen. Neben der Pflege und Förderung der Beziehungenzwischen den Alumni und den Studierenden, aber auch den Mitarbeitern/Mitarbeiterinnen des Instituts, gilt das Interesse der Alumni besonders der Förderung von Forschung und Lehre am Institut, an der Graduate School of North American Studies (GSNAS) und der Unterstützung der Institutsbibliothek mit ihren weltweit einzigartigen Beständen.

Lehrende, Studierende und MitarbeiterInnen des Kennedy-Instituts und der Graduate School können sich per Email an die Alumni Association wenden, um Unterstützung für förderungswürdige Projekte/Veranstaltungen am Institut anzufragen.

Außerdem veranstaltet die Alumni Association alljährlich gemeinsam mit dem Kennedy-Institut eine Graduation-Feier,auf der die Absolventinnen und Absolventen des vorausgegangen Jahres geehrt werden (ganz gleich ob sie mit Bachelor, Master, Magister, Staatsexamen, Promotion oder Habilitation abgeschlossen haben). Die nächste Graduation-Feier findet am Samstag den 30. November 2019 statt.


Mehrmals veranstaltete die Alumni Association einen Career Day am Kennedy-Institut. In verschiedenen Panels gaben die Alumni dabei Studierenden Einblicke in die Wege und Umwege, Abkürzungen und Herausforderung beim Karriereanfang und beruflichen Werdegang. 

Seit 2011 veranstaltet die Alumni Association zudem einen "Alumni Stammtisch". Bei diesem Veranstaltungsformat können Alumni nicht nur ihr Netzwerk pflegen, sondern auch die Gelegenheit nutzen, die Arbeit anderer Alumni kennen zu lernen, die für diese Runde exklusiv die Türen ihrer Arbeitgeber öffnen und als Experten für ganz unterschiedliche Themen Einblicke und inhaltlichen Austausch ermöglichen. 

Die Alumni Association freut sich über neue Mitglieder und ist offen für Ehemalige des Instituts aus allen Statusgruppen. Nicht allein AbsolventInnen des Kennedy-Instituts und Graduate School sondern auch ehemalige wie aktuelle Lehrende, Mitarbeiter/Innen, sowie auch aktuelle Studierende sind herzlich eingeladen, unserem Kapitel in der ERG beizutreten. Am Ende dieser Seite findet sich ein Link zu Informationen über die ERG und zur Mitgliedschaft. Beim Beitritt wird abgefragt welchem Teil der Freien Universität sich das neue Mitglied zugehörig sieht und es wird dadurch eine automatische Eingliederung in unser Kapitel vorgenommen. 

Über jegliche Fragen und Anliegen von Mitgliedern und InteressentInnen stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung, unter unserer Emailadresse jfkialumni@googlemail.com

Der Kapitelvorstand der Alumni Associationbesteht aktuell aus:

  • Tim Kremser (Erster Vorsitzender)
  • Anja Adler (Zweite Vorsitzende)

 

John-F. Kennedy-Institut Alumni Association e.V.