Filmsammlung

DVD Reading Room

DVD Reading Room

Die Bibliothek des John-F.-Kennedy-Instituts besitzt mit über 3.300 Titeln die größte Spezialsammlung nordamerikanischer Filme und TV-Serien in Deutschland. Seit den 80er Jahren werden Spiel- und Dokumentarfilme aus und über Kanada und die USA aus allen Epochen gesammelt. Seit 2013 wird die Sammlung durch den Erwerb von TV-Serien ausgebaut.

Filme und Serien sind gemeinsam mit weiteren populären Primärquellen wie Tageszeitungen, Magazinen, Filmen oder TV-Serien ein ständiger Gegenstand der Lehre und Forschung am John-F.-Kennedy-Institut und werden von allen Abteilungen genutzt.

Die Filme und Serien können sowohl ausgeliehen, als auch in unserem Medienraum angesehen werden. DVDs und VHS-Kassetten können über die Fernleihe bestellt werden.

Die TV-Serien sind auch Bestandteil des Projekts Fachinformationsdienst Anglo-American Culture.

 


Bestandteile der Sammlung

  • Originalvideos auf VHS
  • Originalvideos auf DVD (seit 2004 einzige Medienform für Neuerwerbungen)
  • TV-Mitschnitte auf VHS (erkennbar am Z vor der Signatur)

 


Katalognachweis

Film-Datenbanken

 


Benutzung

  • Ausleihfrist: 2 Wochen (Filme aus Handapparaten: nur über Nacht)
  • Originalvideos auf VHS stehen frei zugänglich in Lesesaal 1.
  • DVD-Hüllen stehen zur Orientierung in Lesesaal 1. Die Filme werden an der Leihstelle ausgegeben.
  • TV-Mitschnitte befinden sich im geschlossenen Magazin und können an der Leihstelle bestellt werden (Benutzung erfolgt nur in der Bibliothek).
  • In der Bibliothek steht ein Vorführraum zur Verfügung, in dem alle Formate und Regionalcodes abgespielt werden können.