Springe direkt zu Inhalt

Einladung zum öffentlichen Teil des Online-Workshops “Economics, Models, Narrative”

News vom 05.05.2022

Das DFG-Forschungsnetzwerk "Model Aesthetics – Between Literary and Economic Knowledge" lädt am Freitag, 13. Mai, und Samstag, 14. Mai, zum öffentlichen Teil des Online-Workshops "Economics, Models, Narrative" ein.

Mary Morgan (LSE) wird am 13. Mai um 15 Uhr (MEZ) über "Narrative Praktiken mit Modellen" sprechen.

Jane Elliott (King's College London) wird am 14. Mai um 14 Uhr (MEZ) ihren Vortrag "Live Models and the Agony of Allocative Choice" halten.

Nach beiden Vorträgen wird es eine Fragerunde geben. Die Vorträge finden auf Zoom statt, und alle sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen.

Weitere Informationen über die Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf der Homepage des Forschungsnetzwerks: https://model-aesthetics.com/events/


5 / 38