Springe direkt zu Inhalt

MA Nordamerikastudien

Navigation

1. Studienordnungen und Studienverlaufspläne

2. Vorlesungsverzeichnis

3. Thesis Guidelines / Plagiarism

4. Anerkennung / Umdeklarierung von Studienleistungen

5. Informationen zum Studienabschluss

6. BAföG

7. Informationen für Studieninteressierte


Der interdisziplinäre Masterstudiengang beginnt jeweils zum Wintersemester. Das zweijährige Programm umfasst einen Arbeitsaufwand von 120 Leistungspunkten, die auf drei Säulen basieren: ein erstes Schwerpunktfach als Kerndisziplin, in der die Masterarbeit geschrieben wird, ein weiteres Schwerpunktfach als Erweiterungsdisziplin und ein begleitendes, interdisziplinäres Modul, das theoretische wie methodische Fragestellungen behandelt (siehe Studienverlauf). Schwerpunktdisziplinen im Masterstudiengang Nordamerikastudien sind Geschichte, Kultur, Literatur, Politik, Soziologie und Wirtschaft.

Ausführliche Informationen zur Studiumsstruktur, zum Studienalltag und -inhalt  finden Sie außerdem im englischsprachigen Studienfachwahl-Assistenten der Freien Universität.

Nützliche Informationen zum Studieneinstieg finden Sie in der Broschüre _START ins Studium/_STARTING Your Study Program

Bei Fragen zum Masterstudiengang Nordamerikastudien, die nicht in den FAQ beantwortet werden, wenden Sie sich bitte an die studentische Studienberatung oder an die MA-Beauftragte Prof. Lora Viola. Allgemeine Fragen zu Bewerbung und Immatrikulation beantwortet Ihnen gerne der Info-Service der FU Berlin. Die Bewerbungsfrist für den Masterstudiengang endet am 31. Mai (Posteingang)

 

 
www.fu-berlin.de/vv/jfki
Online-Studienfachwahl-Assistent (OSA)